Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style=
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Dday 02.08.2018
Dday 02.08.2018
Klostertour 25.7.
Klostertour 25.7.
Rud 08.07.2018
Rud 08.07.2018

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
karokoenig
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 10:07 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 822
Wohnort: DUSFOR-city
ich habe eine Weile überlegt wo ich diesen Beitrag platzieren soll...am Ende fand ich ihn hier unter DUSFOR INFO am Besten aufgehoben.

Vielleicht gehe ich euch auf den Wecker, aber letzte Woche habe ich wieder vermehrt DUSFORisten ohne Helm fahren sehen...ja es war warm...ja man schwitzt darunter...

Bin vorhin im TNS-forum auf einen bemerkenswerten Beitrag gestossen...Den One-Eleven überstanden, dann beim Night-Skate verletzt.

Beitrag im TNS-forum

Auch wenn das Schlüsselbein durch ist, ohne Helm wäre der Kopf vielleicht auch "durch" gewesen, und ob der wieder heilt ??

Deshalb nochmals meine Bitte : tut den Deckel drauf...ganz besonders dann wenn viele Skater unterwegs sind.

CU

karo
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Joyce
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 10:33 Uhr




Anmeldung: 13. Jun 2004
Beiträge: 30
Wohnort: Stuggitown
Nachdem ich die Massenstürze und dutzende schmerzhafter Einzelstürze einiger Teilnehmer in Paris - größtenteils ohne Schützer, durchweg ohne Helm - erlebt habe, ist mir das Risiko nochmals so richtig nicht nur vor Augen getreten, sondern auch vor die Füße gefallen: an einer Abbiegung rasselten vor mir bestimmt acht Skater ineinander, einer flog noch halb stehend in einem Affenzahn quer über die Bahn. Hätte ich die Geschwindigkeit nicht schon in einer Vorahnung gedrosselt, ich wäre mittendrin gewesen und hätte keine Chance gehabt. Selbst wenn man für sich beherrschbar skatet, die Fehler anderer können einen übel zu Fall bringen.

Trotzdem: Das Pariser Nachtskaten ist ein echtes Erlebnis! Tausende Skater, super schnelles Tempo im vorderen Bereich, Spaß pur, aber absolut chaotische Fahrweise der Teilnehmer. Sollte man mal erlebt haben. Aber wirklich nur mit "Panzerung". Smile

editiert von: Joyce, 12.08.2004, 11:35 Uhr

_________________
God save the dog!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
skatepabzt
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 10:48 Uhr




Anmeldung: 30. Jul 2004
Beiträge: 236
Wohnort: Ratingen
So hat der Helm der TNS Ordnerin Kris nach einem Sturz beom OneEleven in St. Gallen ausgesehen:


So vielleicht ihre Frisur, haette sie den nicht aufgehabt:




editiert von: skatepabzt, 12.08.2004, 11:48 Uhr
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
MarkusDDorf
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 11:02 Uhr




Anmeldung: 03. Mai 2004
Beiträge: 800
Wohnort: Bilk
Hallo Skategemeinde,

ein Tip wegen der Hitze unter dem Helm: Ein Kopftuch aus Funktionsmaterial (z.B. Buff aus Sportläden für 15 Euronen) sorgt für ein angenehmeres Helm-Tragegefühl. (Zumindest tropft man nicht mehr) Und so ein Tuch ist auch im Herbst/Winter nützlich.

Ähnliches Thema: LICHT !
"Helm schützt - und Licht macht Euch sichtbar !!"

Nehmt wieder Licht mit - ab 21.30 ist es echt schattig !
Zum Skaten sieht man noch genug, aber die anderen sehen uns schlecht (oder zu spät). Very Happy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bigbirdy
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 13:44 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1396
Wohnort: DUS
Der Beitrag war sowieso mal wieder überfällig.
Als Sturzerfahrener wäre die Saison 2004 für mich bereits im März zuende gewesen, hätte ich keinen Helm zwischen PKW und mich gebracht.
Fazit: Schädel ganz, Wackel-Nacken und Glück im Unglück gehabt (einige DUSFORisten hörten damals den Einschlag).

Der Helm sieht ähnlich aus, wie der auf obigem Foto (mehrfach im Innenbereich gebrochen, Druck gut verteilt).


_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Frank2709
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 12.08.2004, 14:14 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 1488
Wohnort: ganz nah an der Trendmetropole
und noch ein kleiner Kommentar:
der Ellbogen meiner Vereinskollegin der am Samstag (mit Schoner!) auf einem Betonsockel landete mußte 5 Stunden operiert werden, um ihn mit 20 Schrauben wieder zusammenzusetzen, der Kopf der ebenfalls dort aufschlug hat Dank Helm zum Glück nichts abbekommen!

...ich find Helme sogar schön...jedenfalls die meisten Smile

bye
Frank

 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
austinrover
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 26.08.2004, 10:32 Uhr




Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 584
Wohnort: Kevelaer/germany/Europe
Nachdem ich beim Karstadt Marathon bei KM 10 mit gemessenen 42 kmh heftigst gestürzt bin und meiner Birne nichts bassiert ist obwohl ich vor der Laterne im Stroh zum stehen (liegen) gekommen bin.

- NIE MEHR OHNE - Man gewöhnt sich schnell dran und vermisst den sogar wenn der mal nicht auf ist.
Was die Wärme angeht - eine Kappe, wie sie viele Tragen ist wesentlich wärmer.

Auch hier noch ein Fall aus der Praxis: Eine nette Skaterin vom TNS hat die Niederrhein Tour in diesem Sommer organisiert und ist hinter einem sehr erfahrenen Skater ( sie ist auch keine Anfängerin ) gestürzt - Sie trug Helm und hat sich glücklicherweise nur das Jochbein gebrochen ( schon schlimm genug ) - Ohne Helm hätten wir höchstwahrscheinlich zur Beerdigung gehen können.


editiert von: austinrover, 26.08.2004, 11:37 Uhr

_________________
The worst day Skate is better than the best day Work !
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
karokoenig
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 09.09.2004, 15:31 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 822
Wohnort: DUSFOR-city
Helm schützt !!

Das hab ich am letzten Wochenende in Bremerhaven wieder gemerkt...


Was gibt es an der Nordsee zuhauf ? Richtig, Möwen !

Was tun Möwen mit Vorliebe ? Richtig, sch.... Mad

Wo sch... Möwen hin ? Richtig, auf Helme. Very Happy


Nicht auszudenken was mir passiert wäre wenn ich keinen Helm getragen hätte..wahrscheinlich hätte ich dann so beschissen ausgesehen wie hier nicht genannte andere DUSFORisten Very Happy

Schade, leider gibt es keine Fotodokumentation...

In diesem Sinne...Helm schützt.

Gruß

karo
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
karokoenig
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 20.10.2004, 14:13 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 822
Wohnort: DUSFOR-city
mein Lieblingsthema...leider... Sad

Tatort : Fleher Deich

Tatzeit : Apollo-Tour 19.10.2004 ca. 20:30

Truppengrösse : ca. 20 davon erfreulicherweise nur 2 ohne Helm.

Tatbeschreibung : heimtückische Löcher fordern ihre Opfer Sad

gestern war es mal wieder soweit. Es ist dunkel - die Wege sind wie ihr wisst in Düsseldorf nicht alle erstklassig, ein Loch, ein Sturz, kein Helm, Ende der Tour für eine Teilnehmerin. Ein kurzer Aufschlag mit dem Kopf, Kopfdröhnen, Schmerzen am Jochbein...

An dieser Stelle die besten Genesungswünsche und viel Erfolg beim baldigen Helm-Kauf !!

Helm schützt !! Eine Neu-Helm-Trägerin hat mir noch gestern davon berichtet : Erster Helm-Bodenkontakt letzte Woche. Wie gut, dass sie ihn getragen hat.

Gruß

karo
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
axelcgn
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 20.10.2004, 21:50 Uhr




Anmeldung: 08. Aug 2004
Beiträge: 486
Wohnort: Köln
Lieber Andreas,

auch wenn man Dich witzelnd als "Helmbeauftragten" bezeichnen könnte, ist das Thema so ernst, dass ich mich Deinen Ausführungen (und denen der anderen in diesem Diskussionsverlauf) hier öffentlich nur voll und ganz anschließen möchte.

Als einem Auch-Motorradfahrer ist mir die Problematik geläufig, denn ich bin schon öfter auf den Kopf gefallen (jaja - ich hab das extra für Euch Kicherhasen so geschrieben *gnihihi*), und die Integralhelme haben mich schon einige Male vor schlimmen Verletzungen bewahrt.

Als Skater bewegen wir uns zwar nicht in dem Höchstgeschwindigkeitsbereich wie mit einem Motorrad. Wir sind aber schneller als viele Radfahrer, die ja inzwischen nicht ganz grundlos mit zunehmendem Anteil Helme tragen. Stellt Euch vor: schon bei nur 15 km/h (und das ist für uns noch mäßiges Tempo) mit dem Kopf gegen eine Bordsteinkante oder eine Autofensterstrebe zu schlagen - das kann 30 Jahre Wachkoma bedeuten!!! (oder Rollstuhl oder Begräbnis)

Entsprechendes gilt auch für die 3 Paar Gelenkschoner, die nie, nie (!) fehlen sollten.

Irgendwie erinnert mich diese Diskussion an die Safer Sex-Problematik: Viele meinen, es könne sie nicht erwischen, denn es mache doch alles einen so geilen und gesunden Eindruck...

"Spaßbremsen" sind nicht die Sicherheitsbewussten, sondern die Sorglosen und Unbekümmerten.

Die Sturzgefahr ist beim Skaten nun mal deutlich höher als beim Aufenthalt im Fernsehsessel. Deutlich gesagt: sie ist allgegenwärtig! Keiner wird ehrlich und ernsthaft behaupten können, noch nie gestürzt zu sein. Das unterläuft auch routinierten und besonnenen Skatern hin und wieder noch einmal. Ein Sturz ist - für sich genommen - also keine Blamage, wohl aber, so zu tun, als könne einem das nicht mehr passieren. Krass gesagt: die Leugnung der erhöhten Gefährdung und das Unterlassen von Vorsichtsmaßnahmen ist pure Dummheit!

Wer sich jetzt beleidigt fühlt, beweist umso mehr die Richtigkeit meiner Behauptung! (Ist das etwa eine suggestive oder gar demagogische Argumentation?) Aber nun wieder seriöser: es ist nicht nur unangenehm, wachgerüttelt zu werden, sondern auch wachzurütteln. Die Sicherheitsapostelei ist aber nur vordergründig unbequem und lästig: oder findet Ihr es etwa spaßiger, Eure Freizeit mit Krankenbesuchen oder gar auf Beerdigungen zu verbringen, als mit den Leuten zu skaten???

Ein besonders ernsthaft gemeintes "Gut Roll!"!

Axel

_________________
Rollige Grüße rheinabwärts

axelCGN
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
karokoenig
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 09:32 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 822
Wohnort: DUSFOR-city
danke Axel.

--------------

gefunden bei KISS - Kassel Inline :

"Neu in der Saison 2005

In letzter Zeit häufen sich leider die Unfälle mit gefährlichen Kopfverletzungen von Skatern ohne Helm, bei denen allesamt nach Aussage der Sanitäter die Kopfverletzungen durch Tragen eines Helms hätten vermieden werden können. Da unsere wöchentliche Aufklärung zu keiner Einsicht führt und wir nicht bis auf den ersten Toten warten wollen, haben wir entschieden für die Saison 2005 eine generelle Helmpflicht bei K.I.S.S. einzuführen. D.h. jeder Skater, der bei der K.I.S.S. mitfahren möchte, muss ab 2005 einen Helm tragen."


http://www.kiss-skate.de/

Traurig aber wahr...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
austinrover
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 12:25 Uhr




Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 584
Wohnort: Kevelaer/germany/Europe
Die Deutschen Versicherungen sahen hierzu folgendes (und die beschönigen nichts, die müssen ja zahlen ... ):

Rund 10 Millionen Deutsche nutzen regelmäßig Inline-Skates. Etwa 60 Prozent haben sich dabei schon einmal verletzt - davon musste mehr als ein Drittel ärztlich behandelt werden.
Im Sommer stehen die Verletzungen durch Inline-Skating in der Rangliste der behandelten Sportverletzungen bereits auf dem zweiten Platz - gleich nach Fußball. Rund 900 Unfälle mit Skatern wurden im Bundesgebiet im Jahr 2000 polizeilich erfasst, davon 830 mit Personenschäden. Acht Inline-Skater wurden bei Verkehrsunfällen getötet. Insbesondere bei Skater-Unfällen ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer muss von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen werden.

http://img53.exs.cx/img53/6759/Skater-Charts_Page_4.jpg


http://img53.exs.cx/img53/1493/Skater-Charts_Page_5.jpg

http://img53.exs.cx/img53/6229/Skater-Charts_Page_3.jpg



editiert von: austinrover, 21.10.2004, 15:00 Uhr

_________________
The worst day Skate is better than the best day Work !
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
austinrover
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 12:42 Uhr




Anmeldung: 26. Aug 2004
Beiträge: 584
Wohnort: Kevelaer/germany/Europe
Erstaunlich ist das immer noch 57 % Ohne Schutz fahren ....

_________________
The worst day Skate is better than the best day Work !
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
MarkusDDorf
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 15:50 Uhr




Anmeldung: 03. Mai 2004
Beiträge: 800
Wohnort: Bilk
Hallo, ich habe auch mal einen Beitrag zum ewigen Helmthema: Smile

Einfach mal flach gelegt werden - oder der Irrglaube, daß tagsüber ein Helm nicht so notwendig ist

Wir haben ja bei den Night-Skates inzwischen eine erfreulich hohe Helmquote. Aber Murphy schlägt immer wieder zu - wie der obige Bericht von Karokönig über das Loch im Belag und dem "Ausscheiden" von 50% der Nicht-Helm-Nutzer zeigt.

Als am Sonntag sich spontan einige Leute zu einer gemütlichen Runde getroffen haben, war auch das Murphy-Opfer wieder fit und mit dabei. Sie hatte aber den nun bestellten Helm noch nicht erhalten. Da wurde dann auch nochmal über Helme geflachst und ein auch erst vor kurzem zum Helmtragen missioniertes Dusfor-Küken Very Happy vertrat die Auffassung: Ich brauche keinen Helm, den am Tag seh ich ja alles

Ein Helm hat Ihr in der Tat nichts genutzt, als Sie mitten während der Fahrt schwungvoll von Mr. X flach gelegt wurde und auf dem Hintern gelandet ist. Dummerweise lag Sie damit quer vor meinen Rollen und ich kam nicht drüber, sondern setze spontan zu einem Kopfsprung an. Als Landezone diente die Schulter (5 x 5 cm sind abgerubbelt) und der Helm ( 3 tiefe Rillen über 5 cm). Denoch kann ich sagen: Immer noch Glück gehabt. für den Plastikdeckel

Gruß Markus
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rollingbone
Titel: Helm schützt !!  BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 17:12 Uhr




Anmeldung: 15. Jul 2004
Beiträge: 259

Wo kann man denn eigentlich in Düsseldorf gut Helme kaufen (ok, bei Lidl und Co., aber vermutlich gibt es auch Fahradläden mit guter Auswahl)?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)