Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style=
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Adventswanderung 2018
Adventswanderung 2018
Niko-Skate 2018
Niko-Skate 2018
St.Martinsgansessen 2018
St.Martinsgansessen 2018

DUSFOR on Tour
Adventswanderung 2018
Auf Matschwegen durch das Rotthäuser Bachtal
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
13.311 km

Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
McFly
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 20.03.2012, 07:03 Uhr




Anmeldung: 26. Sep 2003
Beiträge: 134
Wohnort: Düsseldorf
Hallo zusammen,
nach der Umstellung auf neue Speedskates bekomme ich zunehmend Probleme mit meinem linken Knie. Ich vermute, es handelt sich vielleicht um eine Fehlstellung / Fehlhaltung, die viell. mit einer Einlage behoben werden kann.
Kennt einer von euch einen Spezialisten und kann eine Empfehlung abgeben?

Kennt jemand Dr. Ulf Blecker in der Schumannstraße, von dem habe ich bisher Gutes gehört.

Danke und Viele Grüße
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Einsteiger
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 20.03.2012, 09:13 Uhr




Anmeldung: 05. Okt 2010
Beiträge: 156
Wohnort: Düsseldorf-Wersten
Moin,

eine Empfehlung ist immer sehr schwierig und mit etwas Vorsicht zu genießen, gerade bei unseren lieben Fachärzten, aber ich könnte dir diesen link weiterleiten:
http://www.onc-duesseldorf.de/praxis.htm
Mir persönlich wurde schon mehrmals gut geholfen. Die Ärzte arbeiten auch direkt mit einem Therapiezentrum im Haus nebenan zusammen, so hat man ein komplett Paket und muß nicht weit von A nach B

Grüße
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ingo
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 20.03.2012, 10:45 Uhr




Anmeldung: 14. Jul 2005
Beiträge: 541
Wohnort: Lippstadt
Guten Morgen,

eine Empfehlung von Claudine, die ich hier weitergeben möchte, ist

IOS Technik von Axel Klapdor in Willich.

Klapdor ist Experte für Fehlstellungen und Einlagen und arbeitet auch mit dem einen oder anderen bekannten Fußballer, Tennisprofi, Läufer usw. zusammen und hat sich aufgrund seiner professionellen Arbeit im Sportlermilieu einen Namen gemacht.

Wenn das Knie durch längere beanspruchende Aktivitäten bereits in einer Fehlstellung verharkt ist, müsstest du dieses eigentlich schon vorher frei bekommen, damit anschließend die Einlagen erneute Beschwerden verhindern können.

Dies alles setzt voraus, dass die Fehlstellung und -haltung von den Füßen kommt - genau das kann IOS mit seiner Ganganalyse prüfen.

VG,

Ingo

_________________
ingo.lange@algarve-live.de
www.algarve-live.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
blue&shark
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 21.03.2012, 19:41 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2006
Beiträge: 10

hallo McFly,

nach meinem schweren Skiunfall (unverschuldet mit Fahrerflucht!) war ich Patient bei Ulf Blecker weil ich mit meinen bisher behandelnder Arzt nicht mehr zufrieden war. Ulf Blecker gilt als der "Knie-Papst" hier in der Region. Eine Praxis mit diesem Patienten-Zulauf hab ich noch nie erlebt, ab 07.00 wird geöffnet und wer bis 10.00 sich nicht angemeldet hat kann wieder gehen. Irgendwann kommt man auch dran - man bekommt auch ein "Zeitfenster" gesagt in dem man noch etwas in der Nähe erledigen kann, denn das Wartezimmer quillt immer über - und dann gehts im Minutentakt...einfach irre was da abgeht!
Damals hat er mir insoweit geholfen das ich weiterhin Krankengymnastik verschrieben bekomme habe und er mich ausserdem richtig toll motiviert hat - ist ja nicht umsonst der Mannschaftsarzt der DEG u. Fortuna! Auch wg. meinem späteren "Tennisarm" war ich bei ihm - bis er mich dann an einen Handchirurgen weiter überwiesen hat. Soll heißen, wenn er nicht mehr weiter weiss dann gibt er das auch zu. Versuch dein Glück, nicht wundern - er duzt Dich bestimmt auch beim ersten Mal (...was kann ich für Dich tun?)

alles Gute

Uli
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bundestrainer
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 22.03.2012, 18:15 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 507
Wohnort: D-Town
McFly hat folgendes geschrieben:
... die viell. mit einer Einlage behoben werden kann. ...

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass nur eine minimale Korrektur der Schieneneinstellung eine schmerzhafte Fehlbelastung des Knies beheben kann. Da kann auch schon ein Milimeter wahre Wunder bewirken.
Aber das hast du sicherlich schon ausreichend getestet, gell?

_________________
Teenager in eine depressive Stimmung zu versetzen ist wie Fische aus einem Fass angeln! [Bart Simpson]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ted
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 23.03.2012, 14:31 Uhr




Anmeldung: 26. Mai 2009
Beiträge: 100
Wohnort: Bochum
und falls du bereit bist ein paar Kilometer zu fahren :

http://www.orthopädie-bo.de

Doc Roggenland hat mich ( nach Unfällen ) 2 mal am Knie operiert.
Das OP Zentrum ist im gleichen Gebäude, eine Stunde danach konnte ich auf einem Bein zum Taxi hüpfen.
Aber auch hier ist eine OP immer die letzte Lösung.

Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit den Füßen.
Hier kommt der Orthopädietechniker in die Arztpraxis, die Skates bringst du mit.
Eine Woche nachdem der Abduck gemacht wurde war die Einlage in der Rohfassung fertig und es erfolgter die Anpassung an die Skates.
Dann eine Woche probefahren.
Wenn dann alles passt kommt eine Beschichtiung nach deiner Wahl drauf.
Die Kosten wurden komplett von der Krankenkasse übernommen.

Bis du als neuer Patient in dieser Praxis einen Termin bekommst dauert es Wochen, danach geht es zügig.

Vielleicht findest du ja an deinem Wohnort etwas ähnliches,

viel Glück, ted

_________________
euroskater
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
sven
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 23.03.2012, 15:50 Uhr




Anmeldung: 03. Aug 2007
Beiträge: 373
Wohnort: Hilden
Oh man Leute ... Ihr macht euch das Leben echt schwer.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
McFly
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 23.03.2012, 21:33 Uhr




Anmeldung: 26. Sep 2003
Beiträge: 134
Wohnort: Düsseldorf
Vielen Dank erstmal für die zahlreichen Antworten.
Ich werde mir das mal in Ruhe überlegen - es ist auch nichts kritisches. Ich möchte nur verhindern, dass ich mir mein Knie dauerhaft beschädige.
Ich werde berichten.....

Danke
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
sven
Titel: Sportmediziner / Orthopäde gesucht  BeitragVerfasst am: 24.03.2012, 07:40 Uhr




Anmeldung: 03. Aug 2007
Beiträge: 373
Wohnort: Hilden
Hallo McFly. Wenn Du das willst solltest du die ganzen Ärzte eher nicht besuchen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)