Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style= Burgplatz Webcam
DUSFOR Rendezvous
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Skihallen-Pfingstmontagtour 05.06.2017
Skihallen-Pfingstmontagtour 05.06.2017
Klostertour 31.05.2017
Klostertour 31.05.2017
Frühlingstour am 09.04.2017 nach Zons
Frühlingstour am 09.04.2017 nach Zons

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Frank2709
Titel: Katastrophe Köln Marathon 2013  BeitragVerfasst am: 16.11.2013, 17:00 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 1481
Wohnort: ganz nah an der Trendmetropole
Leider ist es aus meiner Sicht müßig über Absagen zu diskutieren. Wenn der Veranstalter nicht will, dann will er eben nicht. Wenn er selbst dann nicht will, wenn er aus gewiesene Skatefachleute an der Hand hat, dann ist dort alles gesagt und probiert worden. Die 1.000 Skater bringen dem Veranstalter offensichtlich keinen finanziellen Mehrwert. Man darf schon glauben, dass die Leute rechnen können. Gespannt darf man sein, ob sich die Veranstaltung insgesamt verändern wird, also, ob das nun freie Zeitfenster anderweitig und damit ggf. finanziell lukrativer genutzt wird.

Nutzt das gesparte Startgeld für kleine aber feine Events oder steckt es in die Anmeldung zur NRW Inlinetour...hier ist es mit Sicherheit gut angelegt!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
wupskjo
Titel: Katastrophe Köln Marathon 2013  BeitragVerfasst am: 23.11.2013, 15:30 Uhr




Anmeldung: 21. Jun 2006
Beiträge: 96
Wohnort: Wermelskirchen
DUSFOR hat sich dafür eingesetzt, dass in Köln (und Berlin) ein "Besenwagen" mitfahren darf.
Auf den Internetseiten der Veranstalter und in diversen Medien wurde das sehr positiv bewertet.
Da kommt es dem Veranstalter des Köln-Marathon doch sehr Recht,
wenn gerade auf den DUSFOR Seiten von einer "Katastrophe" die Rede ist.
Merke: "Funskater" nehmen an der Rollnacht teil, aber nicht an einem Marathon !!!

WupSkjo
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
speedyandreas
Titel: Katastrophe Köln Marathon 2013  BeitragVerfasst am: 23.11.2013, 16:42 Uhr




Anmeldung: 28. Sep 2011
Beiträge: 284

Wenn 5000 Funskater zum Marathon kommen würden,
würde dieser auch stattfinden.Dies zu organisieren und acht mal im Jahr durchzuführen bedarf allerdings einiger Fachkompetenz. Die habe ich vermisst. Dann lässt man es besser sein.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)