Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style= Burgplatz Webcam
DUSFOR Rendezvous
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Rud 08.07.2018
Rud 08.07.2018
Kloster Kuschel Tour  20.06.
Kloster Kuschel Tour 20.06.
Zons-Tour am 01.05.2018
Zons-Tour am 01.05.2018

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
LEVeJung
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 07:31 Uhr




Anmeldung: 06. Jul 2009
Beiträge: 288
Wohnort: Leverkusen
Jaaaaa!!! Das war eine super Tour!!!

Vielen Dank an alle die diese Tour ermöglicht haben und auch an alle Teilnehmer. Das war Klasse!
Mir hat es als Teilnehmer und auch als Ordner(praktikant Razz ) einen Riesenspaß gemacht.
Wenn es nicht angefangen hätte zu regnen, wäre ich glatt wieder zurückgefahren Wink

@Heiko: auch von mir die allerbesten Wünsche für Dich!!! Ich bin mir sicher 2011 wird ein Glücksjahr für Dich. So viel Pech kann man nur einmal im Leben haben

Klaus
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Frank2709
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 07:57 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 1485
Wohnort: ganz nah an der Trendmetropole
kann mich nur anschliessen, es war wirklich toll wenn auch super anstrengend Rolling Eyes und ich bin tief beeindruckt wie professionell Andreas u Picki das zusammen mit ihren Helfern organisiert haben, da kann man nicht tief genug den Hut vor ziehen Exclamation
Das dann auch noch das Wetter so toll mitgespielt hat war natürlich das i-Tüpfelchen...bei Regen möchte ich mir die 95Km Etappe mal lieber mal nicht vorstellen Wink

Bei aller guter Laune und den vielen netten Menschen die man so getroffen hat gibt es aber auch die Schattenseiten und Stürze passieren halt. Allen Betroffenen gute Besserung, Heiko jetzt mal insbesondere! So ein Seuchenjahr hat man hoffentlich nur einmal im Leben.

Die Neuss-Grevenbroicher-Zeitung (NGZ) hat übrigens auch berichtet, s. anhängende Artikel.


Gruß
Frank



NGZ 19_8_10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  74,5 KB
 Angeschaut:  7182 mal

NGZ 19_8_10.JPG



NGZ 23_08_10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  92,68 KB
 Angeschaut:  7182 mal

NGZ 23_08_10.JPG




Zuletzt bearbeitet von Frank2709 am 23.08.2010, 10:30 Uhr, insgesamt 2 Male bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
sausejule
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 08:52 Uhr




Anmeldung: 20. Aug 2004
Beiträge: 667
Wohnort: DUS-Bilk

Die Supertruppe aus DUSFOR, Skateschule, Rollnacht und befreundeten Ordnerkontingenten ... Laughing
Die motivierten tapferen Teilnehmer... Smile
Die lernfähige Polizei... Cool
Die Strecke mit Abwechslungen und Überraschungen... Razz

... das Wetter!!

... die Abfahrten!!!

... die Kühe!!!!!

einfachnurglücklich:

Jule Very Happy

P.S. Lob für alle in der Orga, und weil's noch keiner gesagt hat: Besonders für Markus und Pe, die bis zum Schluss Überblick und gute Laune hatten.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Mike
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 15:31 Uhr




Anmeldung: 02. Nov 2005
Beiträge: 660
Wohnort: Düsseldorf (Bilk!)
Hallo Community,

ich bin dabei, die Bilder der NRW-Tour hochzuladen.

@Meckerer über zuviel Bilder:

Letztes Jahr haben sich gewisse (wenn auch nur ganz wenige - genau genommen zwei Razz ) Personen über zuviel Bilder von Rhine on Skates beschwert.

Ich lade diesmal 575 Bilder der NRW-Tour hoch. Das sind zwar auch nicht gerade wenig, ich gebe aber zu bedenken, dass ich 3 (drei) Tage dabei war - also die komplette Tour. Wenn man 575 durch drei teilt, erhält man 191,6-Periode - also nicht einmal 200 Bilder pro Tag. Und das ist für eine derart aufregende und spannende Tour aus meiner Sicht durchaus angemessen.

Des Weiteren gab es zahlreiche Skater, die mich gebeten haben, Bilder von ihnen zu veröffentlichen. Dieses Versprechen möchte ich einhalten.

Die Arbeit war nicht gerade leicht, da ich "nebenbei" auch noch geordnert habe. Es hat mir aber einen Riesenspaß gemacht. Außerdem habe ich dafür auch eine formschöne Trillerpfeife, einen Reflektor und zwei futuristische T-Shirts erhalten. Smile Daher nochmal meinen größten Respekt an die Organisatoren und danke für das Vertrauen in meine Arbeit.

Und nun viel Spaß mit den Bildern.

Mike

_________________
Skaten macht sehr schnell abhängig: Fangen Sie gar nicht erst an!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
McFly
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 15:35 Uhr




Anmeldung: 26. Sep 2003
Beiträge: 133
Wohnort: Düsseldorf
Hey Mike,
jetzt fällt mir auf, dass wir nicht nur Petra und Markus am Sonntag vergessen haben, auch Dir gehört mein größtes Lob.
Du fängst die besten Momente passend ein, scheust kein Risiko selbst rückwärtsfahrend DEN Augenblick im Bild festzuhalten.
Ohne deine Bilder wären die Erinnerungen nur halb so schön!
Weiter so!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Willy
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 23.08.2010, 19:52 Uhr




Anmeldung: 23. Mai 2007
Beiträge: 42

Mir hat die Tour auch suuuuuuuuuuuuuuuuuper gut gefallen.

Ein ganz dickes Lob an Picki und Ulle, verbunden mit der Hoffnung dat et nähx Johr wigger jeiht.

Und gute Besserung für alle gestürzten.

Bess demnähx

Willy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Lutz
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 07:30 Uhr




Anmeldung: 12. Aug 2009
Beiträge: 45
Wohnort: Köln
Ich kann leider nich so toll rückwärts rollern wie Mike
aber ich hoffe auch von hinten aus'm Feld erinnern Euch ...

Meine Eindrücke in Bildern mit Musi

auch gern an
die suuuuuuuuuuuuper tolle und wiederholungsbedürftige Tour


bis bald demnäxt ... in bälde ?? ... zum ROS
LG us Kölle
Lutz


PS: ich habe nicht alle meiner viiiiielen Bilder hochgeladen ... aber @Mike, mal wieder tolle Bilder , du hast ja bereits so viele schöne Bilder mit netten Gesichtern von vorn Wink
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
MarkusDDorf
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 12:14 Uhr




Anmeldung: 03. Mai 2004
Beiträge: 800
Wohnort: Bilk
Liebes Ordnerteam,

es geht ein ganz großes Dankeschön an Euch !!!



Danke für euren unermüdlichen Einsatz, eure ständige Aufmerksamkeit und vor allem für die gute Stimmung im Team - es hat auch uns richtig Spaß gemacht. Unsere gemischte Truppe aus dusfor , Rollnacht, der Skateschule NRW und vielen anderen Skate-Communities hat super mit der Polizei zusammen gearbeitet.

Wir haben für unseren Ordnerdienst ein ganz dickes Lob von der Polizei bekommen und von den Teilnehmern kam immer wieder die Rückmeldung, dass sie sich auf der Strecke total gut betreut gefühlt haben.

Danke auch an die Teilnehmer aus befreundeten Skatergemeinden, die immer gern mal eingesprungen sind und uns toll unterstützt haben.

Leider haben auch einige Ordner unter der Hitze oder Stürzen gelitten. Für dieses große Engagement sind wir sehr dankbar. Und für die zwei kaputten Helme gibt es auch Ersatz Smile Aber leider kann man nicht alles panzern - manchmal geben die Knochen nach. Wir wünschen daher vor allem Heiko gute Besserung!!! Du bist nun hoffentlich mit Stürzen für die nächsten 10 Jahre durch Smile

Danke an Ulle und Picki, dass Ihr uns diese 3 fantastischen Tage mit Skaten und Musik ermöglicht habt!!!

Und einen Dank an Bernd, der immer mit guter Laune und in aller Gelassenheit hinter uns hergefahren ist und uns Ordner kräftig unterstützt hat.

Und zum Schluß: Danke an alle, die wir jetzt vielleicht vergessen haben Very Happy

Wir freuen uns auf die NRW Inlinetour 2011


Liebe Grüße von vorne
Pe und Markus
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
MSR-Stefan
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 12:26 Uhr




Anmeldung: 06. Mai 2008
Beiträge: 121
Wohnort: Münster/Aachen
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen, es war eine super Tour, die verdammt viel Spass gemacht hat und die dringend wiederholt werden muss. Daher mein Dank an alle die dran beteiligt waren, von den Ober-Orga-Jungs Ulle und Picki bis hin zu den Teilnehmern.

Schade nur, dass Ulle so sehr mit der Orga beschäftigt war, da seine Art Stimmung zu machen leider fehlte. Dies ist aber nur ein kleiner Kritikpunkt.

Eine kleine Auswahl an Bildern habe ich auch online gestellt, ihr findet sie unter www.isc-muenster.de

PS: Mein Garmin hat leider Samstag und Sonntag ausgesetzt. Falls jemand von den beiden Tagen die Daten hat, wäre es nett, wenn sie mir per Mail an webmaster@isc-muenster.de zugeschickt werden könnten. Danke!

Update: Daten von Sonntag habe ich netterweise bereits bekommen. Fehlt noch der Samstag. Danke!

_________________
mfg Stefan
- ISC Münster e.V.
- Speedskater Blausteinsee


Zuletzt bearbeitet von MSR-Stefan am 24.08.2010, 17:14 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Rollfuchs
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 15:03 Uhr




Anmeldung: 17. Aug 2007
Beiträge: 220
Wohnort: Düsseldorf
Liebe dusfor -isti und NRW-Touris,

erstmal muss ich hier ganz vielen lieben Dank loswerden für

  • die tolle und besorgte Betreung nach meinem Sturz während der Tour,
    insbesondere durch die Damen Duckwalk und Pe,
  • die vielen netten Wünsche und besorgten Nachfragen per Mail, PN,
    hier im Forum, persönlich, per SMS und Telefon und
  • den tollen Gepäckservice der Assistenzoberordnerin!


Wenn ich das nächste Mal stürze, dann nur wieder bei Euch!

Kurz zum Stand: Auslöser ist unbekannt, aber da ich so schnell aufgeschlagen bin, muss ich irgendwie massiv hängen geblieben sein. Jedenfalls hatte ich keine Chance irgendwie zu reagieren. Ist doch prima, so ist keiner schuld!

Jedenfalls ist mein Oberarm im und unterhalb des Schultergelenks mehrfach gebrochen. Morgen komme ich ins CT (die Bilder lasse ich allerdings nicht von Mike auch noch hochladen... Wink ), am Freitag wird dann wahrscheinlich operiert, das volle Programm mit Knochenaufbau, Titanplatte und Schrauben. Danach erstmal eine Woche Krankenhaus, dann Reha. Leider wird es also mit den Rollnächten dieses Jahr wohl nix mehr.

Anyway, mir hat die NRW-Tour bis zu meinem Stunt auch großartig gefallen, und der erste Schmerz war nicht so sehr der aus der Schulter, sondern als mir klar wurde, dass ich sie nicht mit zuende fahren kann. Trotzdem vielen Dank auch an die Orga, alle Ordner, die Polizei und die Teilnehmer, die dafür gesorgt haben, dass ich die Tour trotz allem in guter Erinnerung behalten werde. Kleinere Verbesserungsvorschläge werde ich irgendwann mal bei Markus oder Picki los.

Ich werde weiter berichten, auch wenn ich mich wieder auf die Rollen wage.

Bis dahin bitte ich die Admins nachdrücklich, mich nicht in "Fallfuchs" umzubenennen...

Liebe Grüße

Heiko

_________________
May the DUSFORce be with you!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
dorina
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 17:27 Uhr




Anmeldung: 25. Apr 2006
Beiträge: 437
Wohnort: Duisburg
Hallo lieber Mike,
für die tollen Eindrücke der NRW Tour solltest Du Dich nicht entschuldigen!!!
Dir gehört ein R I E S E N LOB für die schönen aussagekräftigen Fotos!
Nahaufnahmen in denen diverse Momente eingefangen wurden, Speed, Freude, Stimmung aber auch Erschöpfung und Anstrengung. Du hast alles super beobachtet. Dafür gebührt Dir eine
Denn auch Kamera schleppen, Fotos machen, vorsichtig skaten, Eindrücke einfangen und anschließend sortieren, bearbeiten und hochladen kostet Zeit und andere persönliche Opfer (Danke auch an Mechthild für die Unterstützung).
Für alle Daheimgebliebenen,Versehrtensportler Wink (Gruß an Fallfuchs),Tagesskater und interessierte Neu-Skater ein optisches highlight.
Auch hier gibt es (mindestens) 12 Points
Liebe Grüße,
bis bald,
Dorina
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Birgitta
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 24.08.2010, 23:21 Uhr




Anmeldung: 11. Okt 2007
Beiträge: 863
Wohnort: die Stadt mit K
Fallfuchs hat folgendes geschrieben:
Liebe dusfor -isti und NRW-Touris,

erstmal muss ich hier ganz vielen lieben Dank loswerden für

  • die tolle und besorgte Betreung nach meinem Sturz während der Tour,
    insbesondere durch die Damen Duckwalk und Pe,
  • die vielen netten Wünsche und besorgten Nachfragen per Mail, PN,
    hier im Forum, persönlich, per SMS und Telefon und
  • den tollen Gepäckservice der Assistenzoberordnerin!


Wenn ich das nächste Mal stürze, dann nur wieder bei Euch!

...Vielleicht sollten wir nicht mehr so nett sein, sonst stürzst du immer wieder Razz

Ich war ja direkt hinter dir und für mich sah es auch so aus, dass du an irgendwas hängengeblieben und gestolpert bist. (Was das war, habe ich allerdings auch keine Ahnung...) Dann hast du direkt die Bauchlandung gemacht und ich konnte gerade noch ausweichen.

Eigentlich heißt es ja, besser arm dran als Arm ab, aber jetzt bist du arm dran weil Arm ab Very Happy

Schön, dass du es mit (Galgen-)Humor nimmst! Lass dich nicht unterkriegen!! Smile

GUTE BESSERUNG!!!!!

_________________
YES WEEKEND Very Happy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kirkie
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 25.08.2010, 05:34 Uhr




Anmeldung: 29. Sep 2003
Beiträge: 702
Wohnort: DUSFORcity
Mensch Heiko, Du machst ja Sachen. ;-) Auch ich wünsche Dir eine schnelle Genesung ohne bleibende Schäden, die fähigsten Ärzte und die schönste und netteste Physiotherapeutin der Stadt.

_________________
DUSFOR... I'm loving it.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ingo
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 25.08.2010, 07:43 Uhr




Anmeldung: 14. Jul 2005
Beiträge: 541
Wohnort: Lippstadt
Auch von mir alles Gute und eine schnelle Genesung, Heiko! Du hättest es bei dem freitäglichen Riss in der Hose lassen sollen Razz

2011 bei der nächsten Super-NRW-Inline-Tour wird alles besser für dich!

Ingo Smile

_________________
ingo.lange@algarve-live.de
www.algarve-live.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Emu
Titel: 20-22.8 NRW-Inlinetour 2010  BeitragVerfasst am: 25.08.2010, 22:38 Uhr




Anmeldung: 19. Mai 2005
Beiträge: 60
Wohnort: Aschaffenburg
eine kleine Skategemeinde aus Frankfurt, Düsseldorf, Mainz, Wiesbaden, Gießen, Stuttgart, Würzburg , Berlin, Holland umd Aschaffenburg sagt Danke für die Orga der Tour. 5 Tage in NRW waren Spaß pur! Einen lieben Extra Gruß an das " 5 Element" der Tour, hattse gut gemacht. Die optische Anzahl der Ordner hat ein sehr sicheres Bild der Tour abgegeben. Ich war dieses Jahr auch auf der " LOPA-rennt" und weiß wie wichtig der Punkt war. Die Strecke war super, wenn auch nicht ganz unbekannt. Die "Mittagspause" in Orsay hat mir sehr gut gefallen. Ich habe die Polizei beobachtet, sehr unauffällig und guten Job. Das K2 Team, wie immer sehr souverän. Der Shuttle-Service, teilweise extraklasse. Die Frühstücks-Teams zuvorkommend und nett, was aber noch ausbaufähigig ist. Die Teilnehmer waren einfach nur geil. Markus hat das beste Team zusammengestellt was möglich war. Picki und Ulle habe ich um Ihren Job bei der Tour nicht beneidet. Es waren Nerven aus Drahtseile mehr als nötig. Ein Extra-Lob an Franziska & Udo für Ihren Job bei der Haaner Felsenquelle für die Ausgabe der Pausengetränke. Witzig war, dass keiner bemerkte dass Die NRW Tour ab dem Bauhaus beendet war und es nahtlos zu einer Rollnacht überging. Mike hat diesmal viel bessere Fotos geschossen als bisher, die Home von NRW - Inlinetour stellt insgesamt aber eine bessere Foto-Auswahl von der Tour bereit. An die Dia-Show von Lutz aus Koelle kommt so schnell niemand ran, Lutz weiß halt aus Erfahrung worauf es ankommt und hat ein sehr gutes "Auge" . Der Ausklang im Rheinbad war sehr endgeil. Das wird so gut wie auf keiner Tour geboten. Das Orga -Team tat mir etwas leid, den schönen Aufbau im Regen abzubauen. Hoffen wir, die Veranstalter haben Bock auf 2011, wir sind wieder dabei.!
lg aus Morfhausen
Emu ein sehr zufriedener Teilnehmer

_________________
Morgenstund hat Gold im Mund
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)