Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style=
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Dday 02.08.2018
Dday 02.08.2018
Klostertour 25.7.
Klostertour 25.7.
Rud 08.07.2018
Rud 08.07.2018

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Bigbirdy
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 14:21 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1400
Wohnort: DUS
Lange ist es her, dass eine Delegation dusfor UN-Abgesandter in Brüssel gewesen ist, um UNsere verbündeten belgischen Truppen zu besuchen.

Auch wenn das Wetter nach den sonnigen Tagen schlechter wird, plant eine kleine DUSFOR-Truppe am Freitag 23.7. einen spontanen Ausflug in die EU-Metropole.

Schon die bloße Ankündigung UNseres Auslandseinsatzes hat Begeisterungsstürme ausgelöst ...



Start ist Freitag 23.7. um 20 Uhr am Place Poelaert in Bruxelles

_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
saos
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 16:50 Uhr




Anmeldung: 19. Mai 2010
Beiträge: 13
Wohnort: Kaarst
Das klingt ja nach einem schönen Ausflug!

Habe dazu 2 Fragen:
Wie lang ist die Rollerparade, vergleichbar mit der Rollnacht? Lohnt sich dann eine Übernachtung?

Wenn es zeitlich passt - wovon ich zur Zeit ausgehe - sind wir trockenem Wetter dabei.

Sonnige Grüße! Cool
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bigbirdy
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 21.07.2010, 07:13 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1400
Wohnort: DUS
Denke, daß sich eine Übernachtung in jedem Fall lohnt, da das Ende erst gegen 23:30 Uhr sein soll.

Gut zum Startplatz gelegen ist z.B. das Mercure Hotel Brussels Center Louise, Chaussée de Charleroi 38, 1060 BRUSSELS (EUR 85,- 2 Personen ohne Frühstück). Vielleicht weiß noch jemand, wie unser Hotel vor rund 5 Jahren lautete? War aber da direkt um die Ecke.

Wenn das korrekt interpretiert wurde, ist um 20 Uhr eine Anfängerrunde zum Warmlaufen und ab 21 Uhr geht es dann erst so richtig los Smile

--------------------

Samstags 24. Juli gibt es dann noch einen Rollerdance Flashmob für alle und ein Erinnerungs-T-Shirt
http://www.facebook.com/event.php?eid=1 ... amp;ref=ts

--------------------

P.S. Suche noch einen Hundeliebhaber, der von Freitag 17 Uhr bis Samstags meinem skaterfreundlichen Westie namens Neo Asyl anbietet, inkl. Gassie gehen/rollen und füttern

_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
LEVeJung
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 21.07.2010, 09:51 Uhr




Anmeldung: 06. Jul 2009
Beiträge: 288
Wohnort: Leverkusen
Oh! Das hört sich nach einer wirklich guten Alternative für mich an.

Ich sitze hier an der Müritz und werde mein geplantes Wochenende im Fläming wohl wegen Regen absagen müssen. Sad
Aber für Brüssel ist ab Freitag trockenes Wetter angesagt Smile

Könnt ihr mich bitte hier oder per PN auf dem Laufenden halten ob ihr fahrt und wo ihr wohnt? Habe gut 800 km Anreise und muss frühzeitig planen Wink

Viele Grüße aus dem sonnigen und heißen Norden.

Klaus
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bigbirdy
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 22.07.2010, 13:05 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1400
Wohnort: DUS
Update:

Es wird die Vorrunde um 20 Uhr geben, ab spoätestens 20:45 Uhr sollte man am Place Poelart sein, für die große Runde, die dieses Mal extra für UNs Tunnelfreunde ist Smile !!!

Und dann noch die Pause unterhalb des Atomium's (am anderen Ende der Stadt), das ist wirklich eine schöne und anspruchsvolle Strecke Razz
Oder wie der Belgier sagt: "Parcours de grande qualité!"



Das Wetter scheint jedoch momentan noch unsicher, und somit auch der Start

http://www.meteox.com/world-weather-fc. ... stations=n
bzw.
http://www.wetter.de/wettervorhersage/3 ... essel.html


t.b.c.

_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
saos
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 23.07.2010, 15:26 Uhr




Anmeldung: 19. Mai 2010
Beiträge: 13
Wohnort: Kaarst
Hallo,

da es in Kaarst regnet und gwittert und der Wetterbericht für Brüssel nichts besseres prophezeit, werden wir leider nicht nach Belgien aufbrechen. Crying or Very sad

Generell haben wir Lust, so eine Tour mitzufahren und sind auch an anderen Terminen dafür offen.

Grüße, Saos
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bigbirdy
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 24.07.2010, 15:46 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1400
Wohnort: DUS
Nur wer wagt, der gewinnt Smile Um 17:15 Uhr kam die Meldung "Rollerparade Bruxelles [Confirmée - Bevestigd]", was für uns das Startsignal zum Start ab Düsseldorf gewesen ist.

Rechtzeitig zum Start um 20 Uhr waren wir ins Parkhaus unterhalb des Place Poelaert eingefahren, als wir sogleich die erste freudige Überraschung erleben durfen: Mit Skates an den Füßen reichte man uns ein Ticket zur kostenlosen Ausfahrt, toller Service.
Ebenso wie übrigens auch der Bus, der hinter dem Feld herfuhr und Fußkranke oder servicebedüftige zwischenzeitlioch aufgenommen hatte. Den wahren Grund des Buseinsatzes durften wir nach rund einer Stunde erleben, als es auf die große Runde ging.

Gleich zu Beginn lockte eine ca. 3 km lange Abfahrt mit fünf (!) Tunneldurchfahrten Smile auf dem inneren Ring. Wahnsinn und unbeschreiblich, dieses Gefühl, wie auf einer Achterbahn in, durch und aus den Tunneln zu flitzen - da war er wieder der lange nicht mehr erlebte Kick und Rausch des Gleitens - Adrenalin und Endorphine pur!!!

UNd zum Zwischenstop kam der Bus prall gefüllt mit Skatern, die wussten, dass die Technik oder der Mut nicht ausreicht mit über 50km/h die Abfahrt zu meistern. Zur Pause stiegen dann alle wieder aus und fuhren gemeinsam mit den übrigen rund 400 Skatern und 50 Radfahrern hinauf zum Atomium, wo die Halbzeit vor atemberaubender Kulisse stattfand.

Anschliessend ging es noch höher hinauf und spannend wurde es erneut, als die skatenden Polizisten den Trupp an einer Kuppe stoppten.
Nach dem Start-Signal fuhren die ersten 10 Reihen los und erkämpften sich wie in einem Marathon die besten Plätze für die traumhafte Abfahrt, die sich wie eine Achterbahn an den königlichen Gärten vorbeizog und wieder für mehrere Minuten Gleitspaß sorgten, bis alle wieder unten im Tal zusammenwaren.

Der Rest war eine feine Skateparade durch das Herz Brüssels und vorbei an den Sehenswürdigkeiten, übrigens von einem coolen Live DJ begleitet, der der Meute und den begeisterten Zuschauern einheizte.

Fazit: Grandios!

P.S. Ich weiß gar nicht warum wir in den letzten 6 Jahren nicht dort waren. Nächstes Mal wird es nicht so lange dauern bis wir wieder zu unseren Freunden von RouliRoula rollen Smile

_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt


Zuletzt bearbeitet von Bigbirdy am 25.07.2010, 12:32 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Picknicker
Titel: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 25.07.2010, 09:28 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1173

Das war wirklich ein tolles Erlebenis - zuerst eine ganz gemütliche kurze Runde zum Einrollen, ein kurzer Stopp, und dann mit viel Schwung ab in das Brüssler Tunnelsystem!

Die Pause am Atomium war genial, und die darauf folgende laaangezogene Abfahrt ein wirkliches Highlight.

Wieder einmal wurde deutlich, dass jede Skatenight Ihren ganz eigenen Charakter hat. Auffällig war , dass die Brüsseler alle sehr nett, offen und kontaktfreudig waren, an den langsameren Stellen gab es zu den Sehenwürdigkeiten von allen Seiten kurze Erklärungen. Eine absolut empfehlenswerte Veranstaltung!







_________________
www.rollnacht.de -- www.nrw-inlinetour.de -- www.radnacht.de -- www.flaeming-rollevent.de

Die Party People, die beim Skaten tanzen und schreien, die lad' ich ein und wir feiern permanent, das als Argument, warum man mich den Picknicker nennt! (c)F4
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
minoustate
Titel: RE: Brüssel Rollerparade 23.7.2010, 20h  BeitragVerfasst am: 25.07.2010, 20:27 Uhr



Anmeldung: 19. Mai 2005
Beiträge: 3
Wohnort: Bruxelles
Hello Bigbirdy,

It was nice to see you Friday Smile Wink

http://www.rtc.be/content/view/882369/443/
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)