Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style= Burgplatz Webcam
DUSFOR Rendezvous
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Skihallen-Pfingstmontagtour 05.06.2017
Skihallen-Pfingstmontagtour 05.06.2017
Klostertour 31.05.2017
Klostertour 31.05.2017
Frühlingstour am 09.04.2017 nach Zons
Frühlingstour am 09.04.2017 nach Zons

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
xxlemmi
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 23.05.2014, 07:50 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2014
Beiträge: 5
Wohnort: Essen
Hallo zusammen und schöne Grüße aus Essen.
Ich skate schon seit einigen Jahren, allerdings nicht sehr regelmäßig. Die ein oder andere Rollnacht habe ich auch schon mitgemacht, aktuell fahre ich seit letztem Jahr den K2 Etu (der mit der Bambusschiene).
Meinem Sohn habe ich jetzt auch endlich ein paar K2 besorgt, da benötigt es aber noch einiges an Erfahrung, um auch mal eine ordentliche Tour hinzubekommen.

Sicherlich werde ich auch dieses jahr wieder an Rollnächten teilnehmen und auch mal Donnerstags beim Treffpunkt der Dusfor vorbeischauen.

Am Wochenende fehlt mir allerdings eine gute Strecke vor der Haustür. Daher Suche ich Tipps und auch gerne Gleichgesinnte in Essen (West) und näherer Umgebung (habe kein Auto).
Ich kenne bisher die Runde um den Baldeneysee und den Ruhrradweg/Leinpfad von Hattingen bis Essen (mein Favorit), aber bis dahin ist es eben auch immer eine gewissen Anfahrt.

Freue mich auf Feedback! schönes Wochenende und gutes Wetter!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bigbirdy
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 15:04 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1394
Wohnort: DUS
Am 11. Juli ist die Preventicum Rollnacht in Essen geplant, es geht zur Zeche Zollverein Smile

_________________
Ein Sturz bei 25 km/h entspricht einem Kopfsprung aus 2,5 m auf Beton - Helm schützt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ted
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 01.06.2014, 18:13 Uhr




Anmeldung: 26. Mai 2009
Beiträge: 99
Wohnort: Bochum
Vom Baldeneysee skate ich gerne nach Mühlheim zum Wasserbahnhof und weiter in die City.
Teilweise kann man wahlweise auf beiden Seiten der Ruhr skaten.
In Kettwig gibt es einen Anschluss an die Niederbergbahntrasse Richtung Wülfrath.
Von Hattingen aus kommst du auch zum Kemnader See, zum Ümminger See oder ins Muttental.
Infos dazu auch gerne per PN

_________________
euroskater
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
xxlemmi
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 03.06.2014, 14:53 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2014
Beiträge: 5
Wohnort: Essen
hi,
baldeneysee -> mülheim klingt interessant. ich fahre da immer ab hügel los (s-bahn station). wie ist denn der weitere verlauf der strecke?

wollte mir demnächst auch mal die neue "ruhr-in-line" strecke um den kemnader see anschauen, die soll ja toll geworden sein. von hattingen bis dort, wie weit ist das noch etwa? führt da auch der leinpfad an der ruhr lang bis dort?

neiderbergbahnt-strecke, die hatte ich auch mal auf dem plan, aber schlichtweg wieder vergessen. (ab) wo in kettwig kommt man denn da drauf? (bzw. könnte ich ja auch andersrum von wülfrath nach kettwig ... in welche richtung gehts bergab? Smile )
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Sushirolle
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 03.06.2014, 21:25 Uhr




Anmeldung: 05. Mai 2005
Beiträge: 291

Die "Ruhr-in-line" ist leider noch nicht fertig. Wir waren da gerade am Wochenende. Etwa die Hälfte ist befahrbar, dann muss man zurück. Insgesamt sind es dann auch ein11 km. Wink Es sind auch ein paar Umleitungen da, aber die hat keiner der Leute, die wir dort gefragt haben, gefunden. Ist sehr schlecht beschildert.

Die Strecke selbst ist grds. gut. Allerdings gibt es einige unglückliche Kreuzungen mit Rad- und Fußweg. Und zum Teil sind Fußweg und Skatestrecke zusammen. Das ist bei vielen Spaziergängern nervig.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
xxlemmi
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 15:18 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2014
Beiträge: 5
Wohnort: Essen
das ist ja frech ... ich hab die letztens extra angemailt und bekam als antwort "Die Bahn verläuft rund um den Kemnader See und ist weitestgehend fertig gestellt", nur die Abnahme durch die Behörden stünde noch aus. Da hab ich mir ja eine Enttäuschung erspart.

Gerade ist mein Helm angekommen (habe mich endlich dazu durchgerungen) udn am Wochenende solls ja tolles Wetter geben, mal schauen, welche Strecke ich mir da mal vornehme (muss auch erst mal wieder etwas Kondition bekommen schätze ich Wink )
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Ted
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 17:12 Uhr




Anmeldung: 26. Mai 2009
Beiträge: 99
Wohnort: Bochum
Für die Strecken ab Baldeneysee empfehle ich dir ortskundige Begleitung oder eine Karte in passender Vergrösserung,
dann findest du auch wieder zurück.
Die Niederbergbahn Trasse habe ich alleine auch nicht gefunden.

Am Kemnader See ( RUHR-IN-LINE ) skaten wir seit letztem Jahr regelmässig.
Die Skatestrecke ist auf beiden Seeseiten fertig.
Gelegentlich werden kurze Streckenabschnitte für Restarbeiten gesperrt die sich aber umfahren lassen.
Gestern waren die Umleitungen gut sichtbar ausgeschildert.
Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für KEMNADE IN FLAMMEN ,
in den nächsten Tagen wird es da ein wenig eng.
http://www.kemnade-in-flammen.de/

_________________
euroskater
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
xxlemmi
Titel: Skaten im Ruhrgebiet (Essen)  BeitragVerfasst am: 06.06.2014, 15:13 Uhr



Anmeldung: 22. Mai 2014
Beiträge: 5
Wohnort: Essen
oha, danke für den hinweis, dann werd ich mir die ecke am wochenende besser ersparen!
werde dann wohl einfach wieder meine standard-tour LEINPFAD ab hattingen fahren, vielleicht diesmal bis zum baldeneysee durch.
zum "einlaufen" ist eine bekannt strecke vielleicht besser. die niederbergbahntrasse hab ich aber jetzt auf dem plan, die klingt super
interessant. vielleicht lässt sich ja hier noch der ein oder andere interessent(in) finden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)