Willkommen bei DUSFOR - United Sk8 Nations
DUSFOR
United Skate Nations
Helm sch?quot; style= Burgplatz Webcam
DUSFOR Rendezvous
  Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten DeutschEnglish
Navigation

Laberleiste


Aktuelle Photos
Rud 08.07.2018
Rud 08.07.2018
Kloster Kuschel Tour  20.06.
Kloster Kuschel Tour 20.06.
Zons-Tour am 01.05.2018
Zons-Tour am 01.05.2018

DUSFOR on Tour
Skihallen-Pfingstmontagstour
Auf zur Skihalle
Kommentar hinzufügen

Zeige Track in Google Maps
45.287 km

Adventswanderung 2016
Rund um das Kloster Knechtsteden
Kommentar hinzufügen
10.131 km

D-Day 10-03-16
Für mich die beste (allerdings auch erste) Tour des Jahres.
Kommentar hinzufügen
23.613 km



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Frank2709
4 Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 23.04.2005, 12:54 Uhr




Anmeldung: 19. Sep 2003
Beiträge: 1485
Wohnort: ganz nah an der Trendmetropole
aus aktuellem Anlass hier noch mal der Hinweis, alle Schraubverbindungen am Skate regelmäßig zu kontrollieren. Alle 100 Km sollte man (frau übrigens auch Wink ) mal testen, ob noch alles fest ist. Insbesondere bei neuen Skates ist dies dringend notwendig.

...und zwar nicht nur die Achsschrauben sondern gaaaaaanz wichtig die Schrauben mit der die Schiene am Schuh befestigt ist. Gerade Umsteiger mit neuen Skates bei denen bisher die Schiene nicht zu demontieren war, sollten dieser Schraubverbindung besondere Beachtung schenken.

Sollten sich die Schrauben häufig lösen, kann man mit einem Schraubenkleber (z.B. loctide blau) nachhelfen.

bye
Frank
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
dsj1066
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 24.04.2005, 08:04 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 78

Frank,

das ist sehr ein guter Tipp. Für mich leider zu spät... Embarassed

Hat jemand zufällig noch 'ne Achs-Schraube passend für Rollerblade Aero9??? Die meinige ist mir Freitag leider mitsamt einer Rolle abhanden gekommen. Shocked Rolling Eyes


Hasta luego
Danny
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rollingbone
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 24.04.2005, 19:41 Uhr




Anmeldung: 15. Jul 2004
Beiträge: 259

Frank2709 hat folgendes geschrieben:


Sollten sich die Schrauben häufig lösen, kann man mit einem Schraubenkleber (z.B. loctide blau) nachhelfen.


nur zur Info: loctite blau ist die "mittelfeste Variante"; wer was stärkeres nimmt, riskiert eine "ewige Bindung". Das Zeug gibt es in jedem Motorad-Shop und auch im gut sortierten Eisenwarenhandel.

Schrauben überprüfen nach loctite blau beruhigt das Gemüt, habe aber noch von keiner lockeren Schraube (nach loctite blau) gehört. "Nachziehen" wäre falsch, da sich dadurch die Klebverbindung löst.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
winand
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 25.04.2005, 13:12 Uhr




Anmeldung: 07. Jul 2004
Beiträge: 236
Wohnort: DUS/HAJ/HAM
rollingbone hat folgendes geschrieben:
habe aber noch von keiner lockeren Schraube (nach loctite blau) gehört


... das dachte ich auch, ist aber nicht wirklich ganz 100 % korrekt.

Verloren habe ich meine Schiene nach einem fast-Sturz zwar nicht, aber mit verschoben-halbffester Schiene skaten sich die restlichen 25 km eines Marathons nicht wirklich angenehm Sad
Ich denke, ich werde trotz allem - zumindest vor Rennen - mal die Schienen los- und mit Loctite wieder festschrauben...

Grüße an die Füße!
Winand.

_________________
Die Lippen des Toren bringen Zank, und sein Mund ruft nach Schlägen. (Buch der Sprüche, 18,6)

www.partyskater.de
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
sven
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 21:16 Uhr




Anmeldung: 03. Aug 2007
Beiträge: 373
Wohnort: Hilden
winand hat folgendes geschrieben:
"Wenn man keinen Helm aufhat und dann auf den Kopf fällt, wird man blöd!"
(Felix (5), Race Kids by dusfor.de)
www.speed-skater.eu

Und ich dachte immer dann ist man schon blöd Wink
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
alibaba
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 13.04.2008, 10:16 Uhr




Anmeldung: 20. Nov 2006
Beiträge: 317
Wohnort: Wiesmoor
Doppelt gemoppelt,
nach ewig langen Versuchen mit verschiedenen Klebern war ich es leid, der mittelfeste Kleber war nicht fest genug, der hochfeste Kleber kann nur mit ca. 400 Grad Celsius diese Schrauben wieder lösen. (Für einen Normalo kaum machbar)
Nun fahre ich die Schraubbefestigungen an der Schiene mit einer kleinen Zwischenplatte aus Aluminium, und mit der kann ich zwei Schrauben befestigen, als vier Schrauben pro Skate, dass hat den Vorteil, ich brauche die Schrauben nicht sooo anzuziehen, und doppelt gemoppelt hält besser-gelle- Idea
Voraussetzung ist allerdings, es sind auch entsprechende Gewindeaufnahmen vorhanden, ansonsten sollte man es aber auch mal mit einer sogenannten Sicherungsscheibe probieren (gibt`s im Baumarkt)
rollige Grüße alfred
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
uwe1904
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 13.04.2008, 14:49 Uhr




Anmeldung: 27. Okt 2003
Beiträge: 125
Wohnort: Gelsenkirchen
Hallo Alfred,
irgendwie fehlt mir wohl das räumliche Denken. Könntest du für mich und alle anderen Technik-Legastheniker mal ein Bild davon zeigen?
Danke!
Uwe aus GE

_________________
Halt an, wenn dein Frame klappert!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
alibaba
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 06:39 Uhr




Anmeldung: 20. Nov 2006
Beiträge: 317
Wohnort: Wiesmoor
Sorry Uwe,
aber alle Bemühungen hier im Forum ein Bild von der Schienenbefestigung einzustellen sind gescheitert.
Ich hätte gerne dem einen oder anderem Skater diese Möglichkeit aufgezeigt. Sad
Rollige Grüße alfred
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Picknicker
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 07:50 Uhr




Anmeldung: 23. Sep 2003
Beiträge: 1172

Also,

ich nutze mittlerweile Schrauben mit einem Sechskantkopf. Diese lassen sich super fest / losdrehen.
Da brauche ich auch keine Schraubensicherung mehr... Smile

Vorbei die Zeiten mit ausgeleierten Inbusschrauben....

Einziger Nachteil: Nicht jeder Skate hat so viel Platz zwischen Rolle und Schuh für eine Sechskantschraube.

Picki

_________________
www.rollnacht.de -- www.nrw-inlinetour.de -- www.radnacht.de -- www.flaeming-rollevent.de

Die Party People, die beim Skaten tanzen und schreien, die lad' ich ein und wir feiern permanent, das als Argument, warum man mich den Picknicker nennt! (c)F4
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
artur
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 19:25 Uhr




Anmeldung: 25. Apr 2011
Beiträge: 61
Wohnort: Köln
Mein Tip ist:
Die Kontaktflächen sauber machen (öl und fettfrei) und mit einer rauhen Feile oder Raspel aufrauhen.
Dann gibt es genug Reibung zwischen Schiene und Schuh.
Hat bei mir geholfen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
F:Ernst
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 16.06.2011, 20:27 Uhr




Anmeldung: 13. Jun 2005
Beiträge: 85
Wohnort: Düsseldorf Golzheim
Mit schraubenfestiger,und ähnliche Dinge nun ja jeder macht es anders.
Ich halte von solchen Gegebenheiten mal nix.
Richtig ist wie schon erwähnt,der Gesamte Schuh/Schiene Auflagefläche aufrauhen mit Schmirgelpapier und kein Grobes Schmirgelpapier nehmen,da ansonsten zu starke Riefen ein gearbeitet werden,und der Halt wird vermindert ( Verrutschen ). Was sehr wichtig ist Festigkeit muss
regelmäßig geprüft werden,und auch die Befestigungschrauben SOLLTEN
AUCH ERNEUERT werden,und nicht immer Nachziehen.
Ich Fahre in der Woche ca 250 km und es hat sich bei mir noch nichts gelöst.Wollte es nur mal anmerken wie ich es handhabe.
In dem Sinne,schönes Rollen Heute, leider hab ich es heute Zeitlich nicht geschafft mit zu Skaten.
Gruß
Rennopa Fred Wink

_________________
Ausdauer macht Hart
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kirkie
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 17.06.2011, 09:08 Uhr




Anmeldung: 29. Sep 2003
Beiträge: 702
Wohnort: DUSFORcity
Hier gibt's eine schöne Übersicht über alle Möglichkeiten, das Schraubenlösen zu verhindern. Ich habe beste Erfahrungen bei meinen Schienen mit Sicherungsscheiben und schließe mich alibabas Empfehlung an, wenn man die erforderlichen zusätzlichen 1,x mm Luft dafür zwischen Schraube und Rolle hat.

_________________
DUSFOR... I'm loving it.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
alibaba
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 01.05.2014, 17:22 Uhr




Anmeldung: 20. Nov 2006
Beiträge: 317
Wohnort: Wiesmoor
Und die Skater die es vergessen haben, Fred von den Speedskatern-Düsseldorf hilft gerne mit ABA Werkzeugen schnell aus!
Anmerkung von mir: Ich möchte keinesfalls meinen Geschäftspartnern die eh ABA Werkzeuge verkaufen Konkurrenz machen aber wie ist es doch immer wieder, hätte ich doch---
Dazu, jedes Werkzeug wird OHNE wenn und aber von mir ersetzt, natürlich vorausgesetzt es ist nicht mit sehr grober Gewalt zerstört worden. Very Happy
Grüße aus "Ostfriesland"
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
stefan
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 01.05.2014, 17:39 Uhr




Anmeldung: 25. Jun 2005
Beiträge: 237
Wohnort: Düsseldorf
Bei sichern der Schraube mit Loctite wird diese gegen verdrehen gesichert, aber das Schuhmaterial kann sich setzen
und ein kleiner Spalt entsteht, so das die Schiene sich bewegen kann..
Eine Sicherungsscheibe erzeugt ein Vorspannung so das dieses Problem des setzen verhindert wird..
Ich selbst nehme Loctite und ziehe die Schraube sehr fest an. Smile

_________________
Umwege erweitern die Ortskenntnis Wink
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
McFly
Titel: Regelmäßig ALLE Schraubverbindungen kontrollieren  BeitragVerfasst am: 01.05.2014, 21:56 Uhr




Anmeldung: 26. Sep 2003
Beiträge: 133
Wohnort: Düsseldorf
Ich habe seit mehr als 20 Jahren nicht eine einzige Schraube per Loctide fixieren müssen, habe nie eine Schraube (ausser denen an den Achsen) nachgezogen, und mir ist noch nie (trotz zig Rollnacht - und Skatetouren) irgendwas passiert, gelockert, gebrochen........
Sehr amüsant was die Handwerker hier posten, schraubt ihr an euren Autos auch so rum? Very Happy
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 

Porno-filme



Allgemeine Nutzungsbedingungen (Terms of use)
| Datenschutzhinweis (Privacy policy)
Diese Web Site basiert auf Freier Software. (This site is based on Free Software.)