GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Tips, Fragen & Antworten zu Technik & Material

Moderatoren: Moderatoren, Frank2709, MarkusDDorf

Antworten
Benutzeravatar
SkateChef
Articles: 0
Beiträge: 24
Registriert: 9. Jun 2020, 11:47
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von SkateChef »

Hallo,
ich beschäftige mich derzeit mit dem Thema Smartwatch und bin etwas überfordert. Hätte schon gerne eine Uhr mit GPS, möchte aber keine 400,- € ausgeben.
Welche Uhren/Smartwatch/Tracker mit Gps habt ihr oder könnt ihr denn empfehlen? Natürlich speziell zum tracken beim skaten.
Gruß

Kai

:skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate:

Benutzeravatar
Roadrunner
Articles: 24
Beiträge: 996
Registriert: 23. Sep 2003, 16:40
Wohnort: Düsseldorf

Re: GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von Roadrunner »

Vermutlich wird da jeder eine andere vorschlagen. Ich kann nur sagen, dass ich mit der Forerunner 645 super zufrieden bin. Allerdings laufe ich auch mehr, als dass ich skate :wink:
Vorteile: Kompakt, hat eine rudimentäre Navigationsfunktion, sieht gut aus und gibt es in der nicht Music Variante teilweise unter 200€
Bild
https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/591311

Benutzeravatar
SkateChef
Articles: 0
Beiträge: 24
Registriert: 9. Jun 2020, 11:47
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von SkateChef »

Ja, mit Garmin habe ich auch schon geliebäugelt.
Was ich halt immer schwierig finde, ist eine gute Aussage zu der Aufzeichnung beim Skaten zu finden.
Gruß

Kai

:skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate:

Benutzeravatar
stefan
Articles: 0
Beiträge: 256
Registriert: 25. Jun 2005, 20:25
Wohnort: Düsseldorf

Re: GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von stefan »

https://www.techstage.de/test/Huawei-Wa ... 22177.html
hat super akku, helles display, super funktionen, bin sehr zufrieden damit

Benutzeravatar
MrSimmons
Articles: 0
Beiträge: 236
Registriert: 1. Okt 2014, 15:48
Wohnort: Dormagen Ückerath

Re: GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von MrSimmons »

Ich habe mehrere Uhren von Fitbit, Charge 2, Surge, Ionic. Ich würde mir immer wieder eine Fitbit Uhr kaufen, Service sehr gut und auch sehr Kulant wenn mal was defekt ist ( Ich hab wegen Kleinigkeiten schon 2 x ne komplett neue Uhr bekommen) Die Surge und die Ionic haben integriertes GPS. Vorteil: Viele Sportarten werden automatisch erkannt und getrackt (allerdings ohne eingebautes GPS). Um das eingebaute GPS nutzen zu können muss die Aktivität manuell gestartet werden, zur Auswahl steht da z.B. Gehen, Laufen, Radfahren, aber kein Skaten was ein Nachteil ist. Zum Skaten musst Du dann auf Laufen stellen und die Aktivität später in Skaten umbenennen-ist halt umständlich und passt dann natürlich auch nicht mit dem angegebenen Kalorienverbrauch. Ich weiß allerdings nicht ob es überhaupt eine Fitnessuhr gibt welche von Hause aus Skaten anbietet.
Ich persönlich nutze die Fitbituhren nicht für das Tracken der Stecke, das mache ich übers Handy mit Endomondo.
Aber ansonsten kann ich die Fitbituhren empfehlen, größter Vorteil sind die Auswertemöglichkeit (auch mit Ernährungsmanagement) übers Handy oder am PC, da bleiben eigentlich keine Wünsche offen.
Die Ionic hat zusätzlich noch Smartwatchfunktionen, WhatsApp-/Email-Benachrichtungen, Timer, Stoppuhr, Bezahlfunktionen, Musikfunktionen, integriertes Deezer und Apps für sonstigen Spielkram.
Jetzt in Kürze kommen aber neue Fitbit Uhren auf den Markt:
Die Versa 3 mit Alexa Integration
Die Sence mit Alexa Integration, EKG-Funktion und Temperatur/Fiebermessung.
Genauere Infos über die Produkte gibt es hier: https://www.fitbit.com/de/home

Benutzeravatar
SkateChef
Articles: 0
Beiträge: 24
Registriert: 9. Jun 2020, 11:47
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: GPS Sportuhren/Smartwatch/Aktivitätstracker

Beitrag von SkateChef »

Von Fitbit habe ich mir bisher die Ionic angesehen. Allerdings klingt die Versa 3 auch sehr interessant.
Spannend ist für mich auch die Verbindung mit der FDDB App wegen Kalorienverbrauch.
Gruß

Kai

:skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate: :skate:

Antworten